30
Jun 11

fabidoo – Deine Industrielle Revolution

Vor ein paar Tagen bin ich auf den genialen Service fabidoo gestoßen und musste sofort loslegen meine eigene Kreativität auszuleben. Leider bin ich kein Designer, trotzdem sind diese abgebildeten Objekte alle 100% Christoph 🙂 Hab dann einfach mal alles bestellt und möchte nun gerne wissen wie die Qualität ist.

fabidoo ist die 3D-Lifestyle-Community. Unsere gestaltbaren Figuren kannst Du nicht nur als Widget digital verwenden, sondern auch als echte Objekte kaufen z.B. als fabidoo-Schlüsselanhänger. Das Ganze wird durch Rapid-Manufacturing möglich und ist komplett „Made in Germany“.

Na gut, das Star Wars Bild ist nicht von mir, aber es gefällt mir eigentlich recht gut. Für den zweiten USB-Stick und den komischen Schlüsselanhänger hab ich einfach mal mein Bewerbungsbild genommen. Eigentlich finde ich es ganz lustig, dass die Schutzkappe direkt am Mund auseinandergeht. Hat ein bisschen was von South Park 😀 Continue reading →


22
Jun 11

Disc Flow

Kaum hatte ich mein Tool Disc Mounter fertig gestellt, hat es mir schon nicht mehr gefallen. Es sah einfach zu billig aus. Also hab ich gleich danach das Nachfolger-Tool Disc Flow erstellt, welches aber dieselbe INI-Datei wie der Disc Mounter verwendet. Somit können beide Tools ohne Probleme im selben Verzeichnis koexistieren. Je nach dem kann das gewünschte Programm gestartet werden. Was in Disc Flow um einiges cooler aussieht ist die Oberfläche, da das schon etwas bei Apple abgekupfert ist bzw. einen ähnlichen Cover-Flow verwendet wie man es von iPod, iPhone, etc. her kennt. Überzeugt euch einfach selbst und viel Spaß mit meinem Tool Disc Flow.

Vorsorglich: Selbstverständlich handelt es sich bei den abgebildeten CDs/DVDs nicht um Raubkopien, ich mag es nur meine Filme direkt von Platte anzuschauen.

P.S: Ein Druck auf die Taste F12 ändert die Darstellung der CD/DVD Übersicht. Einfach mal durchprobieren.


21
Jun 11

Karotz: Erinnerungen

Haben Sie wiederkehrende Termine, welche Sie nicht verpassen dürfen? Mit Erinnerungen macht Sie Ihr Karotz darauf aufmerksam. Der Text kann eingestellt werden. Somit können beliebige Termine angelegt werden, bspw. die tägliche Einnahme von Medikamenten, oder das Gießen der Zimmer-Pflanzen.


Es gibt eigentlich gar nicht viel mehr dazu zu sagen. Appz installieren, in den Einstellungen die Anrede und den Text eingeben und Tag/Uhrzeit auswählen. Das war es auch schon. Bei Bedarf einfach weitere Termine angeben. Gibt es vielleicht auch bald im Appz-Store, oder auch nicht. Meine erste Appz hängt jetzt schon seit 4 Wochen bei Mindscape, da wart ich mal noch ein bisschen ob da überhaupt noch irgendwann was kommt. Die schnellsten sind die ja nicht gerade 😉


16
Jun 11

404-Fehlerseite

Man nehme etwas Inspiration von hier, mixe das ganze mit etwas von Googles Font API und garniere es mit ein paar Funktionen von WordPress. Heraus kommt eine brandneue 404-Fehlerseite welche Ihr euch anschauen könnt, wenn Ihr einen fehlerhaften Link auf meinen Blog findet. Momentan haben wir tote Links aber leider nicht im Angebot. Und da soll nochmal einer sagen ich bin kein Designer 😀

P.S: Wer es jetzt nicht schafft die Fehlerseite aufzurufen, hat auch nicht verdient meine designerische Meisterleistung zu sehen 😉


14
Jun 11

Karotz: WordPress Widget Update

Habe gerade nochmal das WordPress Plugin für meinen Karotz aktualisiert. Jetzt gibt es nicht nur die Karotz Laberbox rechts, sondern der Karotz darf auch loslegen, wenn ein neuer Kommentar auf dem Blog eintrifft. Dachte erst dass wird schwieriger, da sich meine Erfahrungen bezüglich WordPress Erweiterungen doch noch etwas in Grenzen halten. Nach effektiv sieben Zeilen Code war dann der Spuk aber auch schon wieder rum. Eigentlich total simpel, wenn man denn weis, wie es funktioniert. Continue reading →


13
Jun 11

Apple TV 2

Letzte Woche hab ich mal einen Apple TV 2 gekauft. Hab zwar schon einen Nettop im Wohnzimmer stehen, welcher mit XBMC läuft, aber:

  1. Hat mich interessiert, was der Apple TV 2 so taugt.
  2. Ist das ein Geburtstagsgeschenk für meinen Vater, hab es quasi gleich mal eingerichtet.

Nach keinen 5 Minuten mit der Oberfläche hab ich sofort gemerkt, dass das nichts taugt. Trailer schauen und Filme ausleihen (welche meiner Meinung nach sowieso zu teuer sind) ist zwar ganz nett, es muss aber schon möglich sein meine Filme und Serien vom NAS zu streamen. Und dass kann der Apple TV 2 halt nicht Out-Of-The-Box. Deswegen musste ich dort gleich mal XBMC installieren. Dass das echt einfach geht, werde ich im nachfolgend mal kurz zeigen. Continue reading →


11
Jun 11

Christophs Blog App

Heutzutage gibt es doch für jeden Quatsch eine App. Habe sogar mal irgendwo gelesen, dass es eine Pizza-Timer App gibt. Mal ehrlich: Wer braucht denn sowas ?!?

Richtig genial dagegen ist meine kleine App Christophs Blog. Eine kleine Exe-Datei welche Ihr starten könnt um schnell auf meinen Blog zu kommen. Ich wette darauf habt Ihr schon sehnsüchtig gewartet 😀

Der Gag an der Sache ist, dass ich dazu nicht einmal irgendeine Programmierung brauchte (nix mit C# oder dergleichen). Das funktioniert schon standardmäßig sehr gut mittels HTML-Applikationen. So eine Anwendung erstellt Ihr (vereinfacht gesagt) indem Ihr eine *.html-Datei in *.hta umbenennt. Ok, vielleicht müsst ihr noch zwei oder drei Zeilen einfügen, aber das war es dann auch schon. Einfach mal die App hier herunterladen und mit 7-Zip entpacken. Die Datei index.hta sollte dann eigentlich selbsterklärend sein.


11
Jun 11

USB-Hub Kassette

Total Retro und sogar mit USB-Anschluss. Somit musste ich das unbedingt kaufen, da blieb mir gar nichts anderes übrig. Bei knapp über 5 € kann man eigentlich auch gar nichts sagen.

Was soll man da noch großartig hinzufügen, der USB-Hub funktioniert und die Form ist einfach klasse. Ach ja: Wenn Ihr nicht wisst, was eine Kassette ist: Es gab auch mal eine Zeit vor iPods und MP3-Player. Wahrscheinlich seid Ihr dann einfach noch zu jung 😀

Ich denke dieser USB-Hub mit 3 Anschlüssen wird mir in der Firma treue Dienste leisten, dann muss ich nicht immer untern Tisch klettern um einen USB-Stick oder externe Festplatte anzuschließen. Wir haben zwar auch USB-Hubs dort…. die haben aber nicht den Charme dieser USB-Hub Kassette.

Was ich noch unbedingt gerne hätte. Einen USB-Stick in Form einer Musik-Kassette (USB-Anschluss sollte ein- und ausfahrbar sein). Ich habe das aber bis jetzt noch nirgends zu kaufen gefunden. Wenn jemand weis, wo man das günstig herbekommt, bitte einen Kommentar hinterlassen 😉


08
Jun 11

Karotz: Pizza-Timer

Es gibt sinnvolle Anwendungen und es gibt weniger sinnvolle Anwendungen. Die nachfolgende Appz Pizza gehört wohl eher zur zweiteren Sorte.

Passiert Ihnen auch ständig das die Pizza zu lange im Ofen ist und dadurch ungenießbar wird? Mit der Anwendung Pizza gehören schwarze Pizzen nun der Vergangenheit an. Einfach das Zeitintervall einstellen und der Karotz erinnert Sie auf die Minute, sobald die Pizza schön knusprig ist. Die letzten Minuten werden sogar in einem Countdown herunter gezählt.

Persönlich finde ich das eigentlich ziemlich praktisch. Habs zwar noch nicht ausprobiert, aber ich denke schon dass es irgendwie nützlich sein kann.

Continue reading →


08
Jun 11

EmuleCatcher

Vor ein paar Jahren war ich auch so ein verrückter eMule-Nutzer. Selbstverständlich nur für legales, wer würde denn etwas anderes denken :D. Da ich zu der Zeit auch gerne von einem anderen PC aus im Netzt gesurft bin, und hier und da einen ED2K-Link gefunden habe (meistens legale Linux Distributionen), habe ich mir ein kleines Skriptchen geschrieben, welches sich als Protokoll-Handler in das System einklinkt und alle Links der Form „ed2k://“ abfängt und in einer Textdatei speichert.

Wer für eine (eigene) Software etwas ähnliches vor hat, kann hier auch mal nachschauen, wie so etwas gemacht wird. Einfach doppelklicken zur Installation. Ein zweiter Doppelklick wird die Erweiterung dann wieder deinstallieren.

Continue reading →