Karotz: Command Line Tool

Mein neuestes kleines Tool habe ich in C# geschrieben. Meine eigene Leistung daran ist nicht wirklich groß, da der wichtigste Teil daran von hier kommt. Es handelt sich um das Tool KarotzCmd, welches aus zwei Teilen besteht. Einmal eine Appz, welche Ihr auf der Karotz Seite installieren müsst. Diese ist nicht im Appz-Store erhältlich, aber Ihr könnt diese über den direkten Link aufrufen, sofern Ihr auf der Karotz Seite eingeloggt seid. Des weiteren gibt es noch eine Windows Konsolenanwendung, über welches Ihr dann beliebige Nachrichten an euren Karotz schicken könnt.

Hier einmal eine Step-By-Step Anleitung:

  1. Appz über diesen Link aufrufen und auf eurem Karotz installieren.
  2. In den Einstellungen der Appz die Install id notieren/kopieren (Im Screenshot rot umrahmt).
  3. Mein Kommandozeilen Tool herunterladen und entpacken.
  4. Eine Eingabeaufforderung öffnen, funktioniert über Start -> Ausführen -> cmd
  5. Sicherstellen, dass Ihr im gleichen Verzeichnis seit wie die Datei Karotzcmd.exe (evtl. Verzeichnis wechseln)
  6. Mein Tool aufrufen mittels
    Karotzcmd.exe

    Es wird eine neue Datei namens settings.ini erstellt.

  7. Diese mit einem Texteditor öffnen und eure Install id aus Schritt 2 eintragen. Die beiden anderen Werte apiKey und secret einfach so stehen lassen, wie Sie sind. Sie gehören zur Appz im Appz-Store.
  8. Mittels Eingabe von:
    Karotzcmd.exe "Christophs Blog ist toll"

    wird euer Karotz genau den eingegebenen Text sprechen 🙂

Warum Konsolenanwendung und nicht tolle GUI? Das Tool ist natürlich primär für mich persönlich gedacht. Ich wollte das haben, da mein Festplatten-Backup mittels Batch-Dateien und robocopy stattfindet. Hab zwar schon einen leuchtenden Würfel, welcher mir den Fortschritt des Backups anzeigt, aber jetzt hab ich noch einen sprechenden Hasen, der mich auch noch akustisch auf dem laufenden hält. Mein Backup selbst wird übrigens über diesen kleinen Knopf gestartet.

5 comments

  1. Wow, ich wusste nicht, dass es ein WP Plugin für Karotz gibt. Leider ist die karotz.com nicht in der Lage eine einfache Shop-Anmeldung durchzuführen, so dass ich leider immer noch zu keinem Karotz komme. Das war ja auch mit dem Nabaztag schon ein Krampf – und ich glaube, jetzt geb ich’s wirklich auf. Man darf sich nicht wundern, dass die Vorgänger Firma in die Pleite ging, karotz wird’s nicht anders ergehen…

    Greetings aus Vienna,
    eliZZZa

  2. Das befürchte ich irgendwie auch, aber soviel ich weis wurde Mindscape ja schon aufgekauft und es soll weitergehen.

    Momentan ist der Karotz ja auch so günstig wie noch nie und auf jeden Fall ein nettes Spielzeug.

    Das WP Plugin gibt es ja auch nur, weil ich es selber geschrieben habe 😀

  3. […] a look at this Christops Blog if you don’t get it working for […]

  4. hi christoph,

    vielen dank für die infos hier. ohne die wäre ich sicherlich nicht dahinter gekommen, wie man an die install-id vom karotz kommt.

    für alle ruby entwickler habe ich einen wrapper für die karotz api geschrieben: https://rubygems.org/gems/karotz

    schöne grüße,
    peter

  5. Hallo Peter,

    der Karotz ist wirklich mehr als dürftig dokumentiert. Die wenigen Dokumentationen, die es gibt, sind nur auf Französisch verfügbar (das kann ich nicht – hatte früher Latein).

    Finde es aber Klasse, dass du einen Karotz hast und fleißig daran entwickelst.
    Ich kann mit Ruby leider nichts anfangen, bin dann doch eher in C# und PHP zu Hause 😀

    Ich bin aber schon auf deine ersten Appz gespannt!

    Gruß

    Christoph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.